Mechatroniker/in für Kältetechnik

Ausbildungsdauer:  3.5 Jahre
Betrieblicheausbildung:  Niederlassung Dresden
Berufsschule: Sächsiche Kältefachschule Reichenbach


Aufgaben

Mechatroniker/innen für Kältetechnik stellen die Komponenten für Kälte- und Klimaanlagen zusammen und montieren einzelne Anlagenteile in der Werkstatt vor. Dazu gehören z.B. mechanische, elektronische und elektrotechnische Bauteile. Beim Kunden bauen sie die Anlagen dann ein, verlegen Rohre, ummanteln  sie  mit  dämmenden  Materialien, installieren  elektrische  Anschlüsse  und  programmieren die Steuerungs- und Regelungseinrichtungen. Nach der Montage überprüfen Mechatroniker/innen für Kältetechnik die Funktionsfähigkeit und Sicherheit der Anlagen, nehmen sie in Betrieb und weisen die Kunden in die Bedienung ein. Außerdem warten und reparieren sie die Anlagen.

Ihr Profil
  • guter Hauptschul- oder Realschulabschluss (Mittlere Reife)
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination (z.B. beim Montieren von Bauteilen einer Kälteanlage oder beim Setzen von Schweißpunkten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Messen der Anlagen auf Funktionsfähigkeit und Dichtigkeit)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Analysieren von Funktionszusammenhängen in mechatronischen Systemen)
  • Flexibilität  (z.B.  Anpassen  an  wechselnde  Arbeitsorte  und  -bedingungen  bei  Montage-  und Reparatureinsätzen)

Bewerbung

Wenn Sie Interesse haben, in einem engagierten und jungen Team zu  arbeiten, dann schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, inklusive Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichen Eintrittstermin an:

BROCKMANN KLIMA GmbH
Personalabteilung
Löbtauer Str. 44
01159 Dresden

bewerbung@brockmann-klima.de

Alternativ können Sie auch unser Online-Bewerbungsportal nutzen

Online bewerben